Eine Prise Lagerfeuer, ein Hauch von Tarantino und immer eine Akustik-Gitarre im Anschlag.

Seitdem die Band ihre musikalische Visitenkarte in der Kino-Gaunerkomödie
,Die Enzlingbrüder lassen sich blicken‘ abgegeben hat, ist klar,
dass die Reiter der Gerechtigkeit keine Gefangenen machen.